Donnerstag, 20. Januar 2011

Black Swan


Nach gefühlten 102931 Stunden kann ich immer noch nicht sagen worum es eigentlich genau in diesem Film geht, oder was genau passiert. Deswegen lass ich an dieser Stelle einfach mal die Bilder bzw. den Trailer für sich sprechen.
Diesen Film finde ich unbeschreiblich gut. Klar ein bisschen gruselig ist er schon, aber wenn sogar ICH das aushalten kann, ja ich gebe es zu: ich bin der größte Angsthase auf diesem Planeten, wird das für andere Kinogänger gar kein Problem sein. (Außer die, die neben mir sitzen und mein Rumgezappel und Gequatsche ertragen müssen: Tschuldigung!)
Hmm, ich überlege sogar ob ich mir den Film noch einmal angucken soll, hab nämlich das Gefühl das in diesem Film so viele Sachen auf einmal passieren, dass man beim ersten Mal gar nicht alles mitkriegt...
 Fazit: Unbedingt angucken!




Keine Kommentare: